ProAdress - Adressen/Kunden/CRM

Überblick

CRM, Kundenverwaltung, Kontaktmanager, Adressprogramm - das alles ist ProAdress. Kleine und mittlere Unternehmen, NGOs, Freiberufler und Poweruser finden mit ProAdress, das, was sie suchen. Systematische Datenhaltung mit mächtigen Werkzeugen bringen Struktur in die Prozesse. Schnittstellen erlauben die Kommunikation mit Drittprogrammen. Eingebaute Erweiterungsmöglichkeiten garantieren die Flexibilität auch für zukünftige Aufgaben.

Keyfeatures

Beliebig viele Datenbanken: Mit ProAdress können Sie eine beliebige Zahl von Datenbanken verwalten. So lassen sich Daten für alle möglichen Aufgaben sauber trennen (mandantenfähig).

Beliebig viele Adressen: Die Kapazität einer Datenbank ist quasi unbegrenzt. Auch bei großen Datenbeständen zeigt ProAdress eine hervorragende Performance.

Gestaltbare Arbeitsumgebung: Die Oberfläche von ProAdress lässt sich umfangreich konfigurieren. Zeigen Sie die Informationen an, die Sie brauchen.

Office Suiten: ProAdress ist das einzige CRM Programm, das 3 Office-Suiten unterstützt. Steuern Sie von ProAdress direkt MS Office, OpenOffice und SoftMaker Office an.

Import/Export Optionen: Für den Import und Export Ihrer Daten stehen 2 Assistenten zur Verfügung. Alle gängigen Formate werden unterstützt: Text, CSV, Tabellenkalkulation, Datenbankformate inklusive SQL u.v.m.

Spotlight

Schnellfinder, Filter, Schnell-Filter, Spezial-Filter, Abfragen:

Abgestufte Werkzeuge erlauben Ihnen die schnelle und präzise Auswahl der benötigen Daten.

Kostenlos testen!

Laden Sie jetzt die kostenlose Testversion und probieren Sie ProAdress in aller Ruhe aus.

Kontakte, Dokumente, ToDos:

Zu jeder Adresse können Sie Kontaktinformationen, Dokumente und Aufgaben hinterlegen. Diese Angaben können auch für Selektionen genutzt werden.

Etiketten-Druck:

Die Etikett-Funktion ermöglichen Ihnen das Bedrucken von Etikettenbögen für einzelne Adressen oder ganze Selektionen. Auch angefangene Bögen können bedruckt werden.

Eingebaute Erweiterbarkeit:

Mit mehr als 20 Freifeldern und einer beliebigen Anzahl von Erweiterungsdatenbanken lässt sich jede ProAdress Datenbank an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Reports:

Drucken von Listen, Karteikarten und Zusammenfassungen, wenn Sie Daten im Papierformat benötigen.

ProAdress ist Empfehlung bei Stern-Online (Stern.de) - "Adressverwaltung mit Zusatznutzen". 
Stern Online: "Die klassische Adressdatenbank reicht mittlerweile nicht mehr aus. Eine teure CRM-Software mit integrierter Kontaktverwaltung ist aber oft zu teuer oder zu kompliziert in der Handhabung. Den Zwischenweg schlägt das Programm ProAdress ein."   Stern Artikel lesen

Plus allegro:it Goodies

  • Testen Sie alle Funktionen in der kostenlosen Testversion.
  • Wir passen das Programm an Ihre Bedürfnisse an - jederzeit.
  • Nach dem Kauf erhalten Sie vier Wochen kostenlosen Support.

Versionen : Systemvoraussetzungen

Einzelplatzversion vs. Mehrplatzversion
  • Einzelplatzversion:
    Diese Version nehmen Sie, wenn nur ein Anwender auf die Daten zugreifen muss. Installation von Daten und Programm auf demselben (einem) Computer.
  • Mehrplatzversion:
    Diese Version benötigen Sie, wenn mehrere Anwender gleichzeitig auf die Daten zugreifen müssen. Das Programm wird auf den Anwendercomputern installiert, die Daten zentral auf einem Server (dezidierter FileServer) oder einem Anwenderrechner, der gleichzeitig als Server fungiert (Peer to Peer).

    Es ist auch möglich, auf die Daten von außerhalb des lokalen Netzwerkes zu zugreifen. Sie benötigen dazu bevorzugt ein VPN (Virtuelles Privates Netzwerk). Mehr ...

    Sie müssen nur so viele Lizenzen erwerben, wie die Anzahl von Benutzern, die gleichzeitig mit dem Programm arbeiten sollen.

Systemvoraussetzung
  • Windows:  Windows 7/8.x/10, 32 oder 64 bit
  • Läuft auch unter früheren Windows Versionen. Diese werden aber nicht mehr geprüft.
  • Bildschirmauflösung: Mindestens 1024 x 768 Bildpunkte
  • Standard-Tastatur und Maus
  • Festplattenplatz: ca. 9 MB für die Installation, danach je nach Datenaufkommen
  • Als Fileserver kommen auch Linux und NAS Systeme in Frage.